Fakten

  • Buchungsnummer: 81371/01-0
  • Wochenendkurs, Kursstart 12.02.2021
  • Infoveranstaltung 19. Jänner um 18.00 Uhr
  • 144 Lehreinheiten
  • Kosten: 3.900 €
  • Abschluss: Werbe Akademie Diplom, Prüfungsgebühr 190 €

Diplomlehrgang
Social Media - Management

Digitale Medien und Technologien haben enorm an Bedeutung gewonnen – für jeden einzelnen, aber auch für Unternehmen. Die Frage, ob man auf Social-Media-Kanälen aktiv sein will, stellt sich eigentlich nicht mehr. Gewollt oder nicht, man findet statt. Die Frage ist also, wie professionell man sich dieser Herausforderung stellt. Profis aus der Branche bringen Ihnen die strategischen und operativen Aufgaben bei und begleiten Sie auf Ihrem Weg in professionelles Social-Media-Management.

Inhalt

Der Diplomlehrgang bietet Ihnen eine umfassende Grundausbildung für die Tätigkeit als 'Social Media-ManagerIn'. Profis aus der Branche bringen Ihnen die strategischen und operativen Aufgaben bei. Das garantiert auch unsere Kooperation mit dem Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ).

Gegenstände

Einführung

  • Entwicklung der Social Media Welt in den letzten Jahren
  • Welche Plattformen werden wie stark genutzt
  • Wohin gehen die Trends
  • Wie ein Fahrplan zur Social Media Strategie aussehen kann

 

Online Marketing Grundlagen

  • Grundbegrifflichkeiten klären (CPM, CTR, True View, above and below the fold, Werbemittelgewicht und viele weitere)
  • Grundlagen aus SEO und SEM in der Social Media Welt

 

Storytelling

  • Was erfolgreiche Geschichten gemeinsam haben
  • Roter Faden
  • Interessant werden, sein und bleiben

 

Recht und Datenschutz

  • Worauf muss geachtet werden, wie kann man rechtliche Risiken kalkulieren
  • Personenbezogene Daten richtig schützen 

 

Strategie

  • Weg zum Ziel, Vision
  • Social by Design
  • Womit ich mich auseinandersetzen muss, bevor ich meine Aktivitäten starte

 

Content Planning

  • Mit welchen Inhalten und Formaten erreiche ich meine Zielgruppen im idealen Moment auf den unterschiedlichen Plattformen auch über längere Zeiträume hindurch
  • Welche Tools dabei helfen, Zielgruppen zu erreichen

 

Content Creation

  • Konzeption
  • Anforderungen  auf den unterschiedlichen Plattformen

 

Content Design

  • Bild-Text-Schere
  • Was aus Sicht von Designern und Designerinnen bei der Contenterstellung zu beachten ist
  • Skills und Tools, um spannenden, begeisternden Content zu kreieren
  • Mit vergleichsweise wenig Aufwand guten Bild- und Video- Content erstellen

 

Texten für Social Media

  • Kunst der Verknappung und Zuspitzung ohne dabei an Inhalt zu verlieren
  •  Praktische Beispiele

 

Plattformen

  • Mittel, die zur Verfügung stehen
  • Worauf bei dem Einsatz von Plattformen zu achten ist

 

Community Management

  • Erwartungshaltungen an der Social Media Front 
  • Auf Beschwerden vorbereiten und Krisen vorbeugen
  • Shitstorm richtig managen

 

Listening

  • Wie Sie herausfinden, wo relevante Gespräche meiner Zielgruppen stattfinden
  • Messung von Online Reputation
  • Mit Hilfe von Social Media in den Dialog mit Zielgruppen treten

 

Monitoring, Analyse, Benchmarking

  • Arten von KPIs, wie man sie misst und wie man zu aussagekräftigen Vergleichen mit Marktbegleitern kommt
  • Handlungsempfehlungen aus dem verfügbaren Zahlenmaterial ableiten

 

Ad Management

  • Werbemöglichkeiten der verschiedenen Plattformen
  •  Werbeziele & Maßnahmen
  •  Laufende Optimierung von Kampagnen

 

Employer Branding

  • Wie man MitarbeiterInnen eines Unternehmens  am besten in die Social Media Arbeit einbindet
  • Was kann man von erfolgreichen Arbeitgeber-Marken lernen und wie wird man selbst zu einer

 

 Blogs

  • Was einen erfolgreichen Blog ausmacht
  • Aufbau eines Blogs  
  • Warum Blogs eine der wichtigsten Contentressourcen für die Social Media Arbeit sind

 

Influencer Relations

  • Wie begeistere ich relevante und wichtige Influencer
  • Influencer als MarkenbotschafterInnen gewinnen

 

Social CRM

  • Was erfolgreiche Kundenbindungsprogramme können müssen
  • Konzeption und Verknüpfung mit den Social Media Kanälen
  •  Erfolgsmessung

 

Political Campaigning

  • Gestaltung von politischen Kampagnen
  • Was erfolgreiche Bürgerbewegungen ausmacht
  • Wie gute Social Media Arbeit Wahlkämpfe beeinflusst und Wahlausgänge mitentscheidet

 

Praxisprojekt

  • Sie werden bei der Erarbeitung Ihres Praxisprojekts von unserem Trainerteam betreut

 

Ziel

Nach dem Diplom-Lehrgang Social Media-Management:

  • kennen Sie die notwendigen Tools und Methoden, um einen Social Media-Auftritt zum Erfolg zu führen
  • können Sie Ihr Wissen auf Kunden- oder Beraterseite strategisch und gezielt einsetzen, unabhängig von Organisations- oder Unternehmensgröße

 

Ideal für

  • alle mit mehrjähriger Berufserfahrung und/oder Ausbildung in Marketing oder Kommunikation, die ihre digitalen Kommunikationsfähigkeiten stärken und das Rüstzeug für die strategische, kreative und messbare Inszenierung von Markenwerten erlernen wollen.
  • AbsolventInnen vom Diplomlehrgang Online Marketing.

 

Abschluss

Sie arbeiten einen Social Media Plan aus(schriftliche Diplomarbeit) und legen eine schriftliche Semesterprüfung ab. Die mündliche Abschlussprüfung besteht aus einer Präsentation der Diplomarbeit und einem Fachgespräch.

Die Präsentation findet etwa 3-4 Wochen nach dem letzten Lehrgangstermin statt. Die Prüfungsgebühr beträgt EUR 190,-. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom der Werbe Akademie.

Eine Wiederholung der Prüfung ist kostenpflichtig, insgesamt sind innerhalb von zwei Jahren drei Prüfungsantritte möglich. Die Kosten für jede Wiederholungsprüfung betragen € 190.- Wiederholungsgründe sind z.B. ein negatives Prüfungsergebnis, Nichterscheinen zur Prüfung oder ein Rücktritt von der Prüfung am Prüfungstag. Wird die Prüfung innerhalb von zwei Jahren nicht erfolgreich abgelegt, kann man erst wieder zur Prüfung antreten, wenn der gesamte Kurs kostenpflichtig wiederholt wurde.

Bei mindestens 75% Anwesenheit im Kurs wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt und postalisch zugeschickt.

Lernplattform, Unterlagen

Bei allen Diplom-Lehrgängen der Werbe Akademie steht Ihnen eine Lernplattform zur Kommunikation und zum Datenaustausch zur Verfügung. Damit wird Ihr Lernprozess unterstützt und Sie haben die Möglichkeit zur aktiven Zusammenarbeit im Kurs. Zwischen den Präsenztagen können Sie Informationen in Ihrem Kurs austauschen, Ihr Wissen vertiefen oder zusätzliche Unterlagen aufrufen. Die Präsentationsunterlagen werden nicht zuletzt aus Umweltschutzgründen nicht ausgedruckt, sondern sind ausschließlich online verfügbar.
 
Nutzen Sie die Werbe Akademie Lernplattform für Ihren persönlichen Lernerfolg!

Unterrichtsform

Online und Präsenztermine vor Ort – in diesem Lehrgang werden die Vorteile von traditionellen Präsenzveranstaltungen mit modernem Online-Unterricht optimal kombiniert. Abhängig vom Ausbildungsziel werden max. 50% der gesamten Lehreinheiten in elektronischer Form mit Trainerbegleitung abgehalten. Details dazu sind im Stundenplan ersichtlich.