Fakten

  • Start: Februar bzw. März 2020
  • 224 Lehreinheiten
  • Tageskurs: Mo - Mi 09:00-17:00 (1semestrig) oder berufsbegleitend Di & Do 18:00 bis 22:00, Fr 14:00 - 22:00 und Sa 09:00-17:00 (2semestrig)
  • Kosten: 4.890 €
  • Abschluss: Werbe Akademie Diplom
  • Kostenlose Infoveranstaltung 23. Jänner 2020 | 18:00 Uhr Anmeldung: www.wifiwien.at/283349

Diplom-Lehrgang Mediendesign

Kunden möchten nach Möglichkeit alles aus einer Hand: Logo, Website, Folder, ein professionelles aber preiswertes Video für den eigenen YouTube-Kanal, eine Facebook-Seite. Im Diplom-Lehrgang Mediendesign lernen Sie die Besonderheiten von Online- und Printmedien kennen, wie Sie Ihre Kreativität dort einsetzen und erfolgreiche crossmediale Projekte gestalten.

Ziel

Nach Abschluss des Diplom-Lehrgangs Mediendesign

  • können Sie als MediendesignerIn anspruchsvolle, crossmediale (medienübergreifende) Projekte realisieren
  • wissen Sie, wie Sie den Projektverlauf gestalten - von Kundenbriefing, Konzept und ersten Entwürfen bis hin zur technischen und grafischen Umsetzung
  • können Sie die visuelle Gestaltung von Printprodukten, Screendesigns, Social-Media-Auftritten und Videos übernehmen
  • beherrschen Sie die notwendige Software (Adobe Photoshop, Illustrator, InDesign, Premiere) zur Realisierung Ihrer Projekte
  • haben Sie zahlreiche praktische Erfahrungen durch reale Projekte gesammelt
  • haben Sie gelernt, worauf es in der Interaktion mit Kunden ankommt

 

Ideal für

 Dieser Lehrgang ist ideal für Sie, wenn

  • Sie noch keine Vorkenntnisse haben und crossmediale Projekte zielsicher umsetzen wollen

 

Voraussetzungen

Um am Lehrgang teilnehmen zu können, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • sicherer Umgang mit PC oder Mac
  • hohe Bereitschaft zur Auseinandersetzung mi tden Inhalten des Lehrgangs auch außerhalb der Kurseinheiten - Sie erhalten Arbeitsaufträge, deren Erbringung eine Voraussetzung für den Prüfungsantritt ist

 

Wir empfehlen den Besuch einer unserer Informationsveranstaltungen (Buchungs-Nr. 28334), wo wir Ihnen auch gerne für persönliche Beratung zur Verfügung stehen.

Inhalt

In diesem Diplom-Lehrgang tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Kommunikation mit Bildern, Farben, Formen und Schriften. Sie eignen sich alle theoretischen und praktischen Fähigkeiten an, um Projekte sowohl für digitale Medien als auch für Printmedien erfolgreich umzusetzen. Sie trainieren die Entwicklung und Umsetzung kreativer Konzepte an realen Kundenprojekten und erstellen so bereits im Lehrgang ein Portfolio für Ihre zukünftige Karriere.

Im Lehrgang arbeiten Sie an konkreten Projekten und haben daher einen hohen Praxisbezug - Sie profitieren von unseren TrainerInnen, die ExpertInnen mit lanjähriger praktischer und didaktischer Erfahrung sind.

Die Lehrgangs-Inhalte im Überblick:

  • Konzeption und Ideenfindung
  • Bildgestaltung mit Adobe Photoshop
  • Logodesign und Infografik mit Adobe Illustrator
  • Layout mit Adobe InDesign
  • Grundprinzipien guten Designs
  • kreativer Einsatz von Typografie
  • Grundlagen der Gestaltpsychologie
  • Druckproduktion
  • HTML und CSS
  • Video- und Animationsdesign
  • Visualisierung und Präsentation

 

Abschluss:

Der Lehrgang schließt mit der Präsentation einer Projektarbeit für einen realen Auftraggeber ab. Das Projekt umfasst die Erstellung eines kompletten Unternehmensauftritts (inkl. Logo, Website, Drucksorten, Video etc.) für ein selbst gewähltes Realprojekt. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom. Die Diplome der Werbe Akademie sind in der Wirtschaft bekannt und geschätzt.

Voraussetzungen für einen Prüfungsantritt:

  • Anwesenheit von mindestens 75%
  • vollständige Erbringung aller Arbeitsaufträge

 

Die Prüfungsgebühr (Erstantritt) ist in den Lehrgangskosten enthalten. Eine Wiederholung der Prüfung ist kostenpflichtig, insgesamt sind innerhalb von zwei Jahren drei Prüfungsantritte möglich. Die Kosten für jede Wiederholungsprüfung betragen € 190,-. Wiederholungsgründe sind z.B. ein negatives Prüfungsergebnis, Nichterscheinen zur Prüfung oder ein Rücktritt von der Prüfung am Prüfungstag. Wird die Prüfung innerhalb von zwei Jahren nicht erfolgreich abgelegt, kann man erst wieder zur Prüfung antreten, wenn der gesamte Kurs kostenpflichtig wiederholt wurde. Bei mindestens 75% Anwesenheit im Lehrgang erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.