Fakten

  • September 2021 - Juni 2023
  • 4 Semester
  • Montag – Freitag, ganztägig
  • Kosten pro Semester
    2.650 € (exklusive Materialkosten)
  • Abschluss: Diplom
  • Infoveranstaltung
    17.06.2021, 18.00 Uhr
    www.wifiwien.at/81702x

Fachlehrgang für Marktkommunikation

Du bist kreativ, spielst gern mit Worten, überlegst dir gerne, wie du deine Mitmenschen für etwas begeistern kannst und möchtest in der Kommunikationsbranche dein Talent zu deinem Beruf machen?

Dann ist der Fachlehrgang für Marktkommunikation das Richtige für dich!

Du lernst die unterschiedlichen Disziplinen und Werkzeuge der Kommunikationsbranche kennen und einsetzen. Der Abschluss dieser Berufsausbildung ermöglicht dir einen direkten Einstieg in die Arbeitswelt.

Bewerbung

Voraussetzung

Mindestalter: 18 Jahre

Positiver Schulabschluss, Matura nicht erforderlich 

Erfolgreich absolviertes Aufnahmeverfahren

 

Aufnahmeverfahren

1. Anmeldung zum Aufnahmetest

Du kannst dich zum Aufnahmeverfahren direkt bei Eva Pagliarini unter  01/476 77-5252 oder pagliarini@werbeakademie.at anmelden. Nach Anmeldung erhältst du alle weiteren Informationen.

2. Aufnahmetest

Der Test dauert ca. 2 Stunden. Du erledigst unterschiedliche Aufgaben, bei denen du unter anderem deinen Schreibstil unter Beweis stellst. Der Test ist kostenlos.

Coronabedingt findet der Aufnahmetest derzeit nicht bei uns in der Werbe Akademie statt. 

Du bekommst den Aufnahmetest per Mail zugeschickt und innerhalb einer Woche retournierst du deine ausgearbeiteten Testantworten.

Per Mail benötigen wir:

  • Kopie des letzten Schul- bzw. Abschlusszeugnisses
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Staatsbürgerschaftsnachweis (in Kopie)
  • Geburtsurkunde (in Kopie)
  • SV-Nr.
  • aktuelles Passfoto

3. Persönliches Aufnahmegespräch

Interessent/-innen, die in die engere Auswahl gelangen, werden zu einem persönlichen Gespräch eingeladen.

Je nach festgelegten Corona-Auflagen zum Zeitpunkt des Gesprächs kann das Gespräch vor Ort stattfinden oder via Videokonferenz.

Nach positiver Absolvierung des Aufnahmeverfahrens erfolgt die Verständigung über eine Aufnahme zum Fachlehrgang.