Account Planning – neues Angebot der Werbe Akademie

WIEN, 25.04.2012 – Die Werbe Akademie startet in Kooperation mit STRATEGIE AUSTRIA ab Herbst 2012 mit einem neuen berufsbegleitenden Lehrgang: Account Planning - Strategische Planung in der Kommunikation.

Strategic Planning als Erfolgsrezept

Reine Kreativität im Kampagnendenken ist heute für die härter werdende Konkurrenzsituation zu wenig. Strategische Planung fordert eine ganzheitliche Betrachtungsweise. Weitsichtige Strategien, wenn es um die Interessen der Gesellschaft geht. Differenzierende Strategien, wenn aus der Unternehmensidee eine Markenleistung werden soll, die für den Kunden einen Nutzen stiftet und clevere Strategien wenn es um ethische Spielregeln geht.

Strategic Planner sind gefragt

Die Zukunftsaussichten für Strategic Planner sind rosig: Laut einer Untersuchung von Karmasin Motivforschung wird Strategic Planning in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen. Außerdem würde die Mehrzahl der befragten Unternehmen und Agenturen Mitarbeiter für den Bereich Strategic Planning ausbilden lassen. Dieser hohen Nachfrage steht ein zu geringes Ausbildungsangebot gegenüber. Dieses Vakuum soll jetzt aufgefüllt werden.

Kooperation Werbe Akademie und STRATEGIE AUSTRIA

Barbara Posch, Direktorin der Werbe Akademie und Leopold Ziereis, Geschäftsführer von STRATEGIE AUSTRIA haben es sich zum Ziel, gesetzt eine qualitativ hochwertige und fundierte Ausbildung für strategische Planung in der Kommunikation anzubieten. Ende September 2012 startet der berufsbegleitende Diplomlehrgang, der Mitarbeitern von Unternehmen und Werbeagenturen die Möglichkeit bietet, Wissen und Kompetenz für strategische Planung zu erwerben, zu erweitern und zu perfektionieren. Der Lehrgang befasst sich mit den großen Themenblöcken Strategische Planung, Corporate Communication, Marktforschung und Marke. Praxisnähe garantieren Dozenten wie Luca Conte, Wolfgang Eigner, Stefan Pagitz, Julia Katschnig und Leopold Ziereis.

Die Werbe Akademie des WIFI Wien

Die Werbe Akademie ist die führende österreichische Aus- und Weiterbildungsinstitution für Beratung, Text und Grafik Design. Praxisorientierung ist an der Werbe Akademie mehr als ein Schlagwort. Unter der Anleitung von renommierten Praktikern aus der Branche wird wie in einer echten Agentur in Teams aus Kreativen und angehenden KundenberaterInnen an realen Fallstudien gearbeitet. Erstmals wird heuer ein englischsprachiges Bachelor-Programm in Lizenz der Staffordshire University angeboten. Die Studiengänge Bachelor of Arts in Advertising and Brand Management und Bachelor of Arts in Graphic Design fokussieren individuelle Projektarbeit und die Erarbeitung eines persönlichen Portfolios.
Dank der Akkreditierung durch die International Advertising Association (IAA) und Kooperationen mit allen großen österreichischen Fachverbänden eröffnet die Werbe Akademie den AbsolventInnen beste Jobchancen im In- und Ausland.

STRATEGIE AUSTRIA

STRATEGIE AUSTRIA ist eine Initiative österreichischer Führungskräften, um maßgebliche Impulse in den Bereichen Wirtschaft, Kommunikation und Creative Industries zu setzen. Strategie Austria glaubt an die Notwendigkeit exzellenter Kommunikation. Der Schlüssel dazu liegt in der richtigen Strategie und im interdisziplinären Transfer von Wissen und kreativem Kapital. Das Ziel ist es, die besten strategischen Köpfe des Landes zusammen zu bringen, um Markenführung in Österreich schlau, professionell und schlagkräftig zu machen. In einer globalisierten Welt, in der immer mehr Produkte und Dienstleistungen austauschbar werden, braucht es gute Strategien, um Relevanz für Marken, Produkte und Unternehmen in den Köpfen der Konsumenten zu erzeugen. Strategie Austria ist dazu da, dieses Bewusstsein zu stärken, die Erfolge strategischer Arbeit sichtbar zu machen und den Stellenwert von Strategie im Kommunikationsprozess zu erhöhen.

Links:

Rückfragehinweis:

MMag. Sophia Pichler
Werbe Akademie
WIFI Wien
am wko campus wien Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Tel: 01/ 476 77 - 5251
Fax: 01/ 476 77 9 5251
pichler@wifiwien.at
http://www.werbeakademie.at