Diplomlehrgang Eventmanagement – Profis für »Spektakel«

24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Ende Juni den Diplomlehrgang Eventmanagement an der Werbe Akademie erfolgreich abgeschlossen. Während die Absolventinnen und Absolventen jetzt bereit für den Berufseinstieg sind, können sich Interessenten schon zum nächsten Durchgang des Diplomlehrgangs anmelden.

Einstieg in eine spannende Berufswelt

Der berufsbegleitende Diplomlehrgang Eventmanagement der Werbe Akademie ist der perfekte Einstieg in eine spannende und vielseitige Berufswelt.
In zwei Semestern erarbeiten sich angehende Eventmanagerinnen und Eventmanager mit der Hilfe von Profis aus der Branche das fachliche Know-how für die professionelle Planung, Durchführung und Evaluierung von Events. Dieses Wissen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Diplomarbeit, einem Eventkonzept für Live-Clients aus den Bereichen Freizeit, Gastronomie und Handel gleich anwenden.

Jetzt für 2017/18 anmelden

Am Donnerstag, 28. September 2017 geht der berufsbegleitende Diplomlehrgang Eventmanagement in die nächste Runde. In 232 Lehreinheiten erarbeiten sich angehende Eventmanagerinnen und Eventmanager das fachliche Know-how um Messen und Events optimal zu planen und umzusetzen.
Alle Infos gibt es unter www.werbeakademie.at/eventmanagementInformationen aus erster Hand erhalten Interessierte bei der kostenlosen Informationsveranstaltung am Montag, 04. September um 18.00. Bei der Informationsveranstaltung lernt man die Lehrgangsleitung kennen, erfährt alles über den Inhalt und den Aufbau des Lehrgangs und kann offene Fragen klären.

Der Diplomlehrgang auf einen Blick

Termine: 28.09.2017 – 14.06.2018 (232 Lehreinheiten), Dienstag und Donnerstag 18.00 – 21.45
Kosten: 4.790 EUR
Anmeldung: www.wifiwien.at/813317
Kostenlose Informationsveranstaltung: Montag, 04.09.2017 um 18.00

Foto:
Eventmanagement-Absolventen 2017 © Florian Wieser  

Fototext:
Absolventinnen und Absolvent des Diplomlehrgangs Eventmanagement 2017 mit der Lehrgangsleiterin Christine Opitz, Werbe Akademie Direktorin Barbara Posch und IM Austria Generalsekretärin Birgit Hölzl-Zech. 

Links:
www.werbeakademie.at
www.wifiwien.at