Werbe Akademie kürt Marketing Rookies 2016

Michaela Köck und Mag. Sandra Stichauner  wurden in einem der ältesten Hotels Wien von der Werbe Akademie und dem Marketing Club Österreich zu den Marketing Rookies 2016 gekürt. Die beiden herausragenden Arbeiten zu den Themen Wiener Wein und innovatives Wohnen beeindruckten die zahlreichen Teilnehmenden des MCÖ Clubabends.

Marketing Rookie 2016
Besondere Leistungen werden im berufsbegleitenden Diplomlehrgang Marketing Management mit dem Titel Marketing Rookie of the Year honoriert. Als Kriterien herangezogen werden »die Performance bei den schriftlichen Prüfungen, die Qualität der Diplomarbeit und die Diplomprüfung«, erklärt Lehrgangsleiter Mag. Harald Rametsteiner und fügt hinzu: »Aufgrund außergewöhnlicher Leistungen im letzten Jahrgang wurden zwei top Absolventinnen zum Marketing Rookie gewählt.«
Mag. Barbara Posch freut sich über die Möglichkeit, die Marketing Rookies beim ersten MCÖ Clubabend im Herbst 2016 zu küren und der Branche zu präsentieren: »Es war ein sehr gelungener Clubabend im hochwertigen Ambiente des Hotel Stefanie. Die Rookie-Verleihung vor rund 120 Marketing Club-Mitgliedern und Gästen war ein schönes Erlebnis für die beiden Absolventinnen.«

Wiener Wein und Wohnen mit Mehrwert
Mag. Sandra Stichauner erarbeitete ein Marketingkonzept für das fiktive Projekt Großstadtreben – Wientourismus in Wien. »Ich habe ein Marketingkonzept zur Steigerung des Wiener Weintourismus geschrieben, mit dem Ziel das Potential der Symbiose von Wein und Tourismus in Wien optimal auszuschöpfen. Wien soll sich künftig als weintouristische Destination behaupten können und der Wiener Gemischte Satz in aller Munde sein. Im wahrsten Sinne des Wortes!«, fasst sie ihre ausgezeichnete Abschlussarbeit zusammen. Diese Arbeit hat ihr nicht nur den Titel Marketing Rookie of the Year – Fiktives Business beschert sondern auch einen Job im Weinmarketing.

Michaela Köck hat sich im Lehrgang mit einem beruflichen Projekt auseinandergesetzt: »Ich habe über ein ganzeinheitliches Wohnkonzept geschrieben, welches neben hochwertigen Qualitäten in der Bautechnik und Ausstattung auch einen Wald-/Generationenpark, einen Concierge Service, einen Wellness- und Fitnessbereich, einen Gemeinschaftsraum und weitere kleine Annehmlichkeiten bietet. Im Mittelpunkt steht hier die ›Zeit fürs Leben‹ als das wertvollste Gut der modernen Gesellschaft. Dies stellt eine Herausforderung der innovativen Wohnkonzeptentwicklung dar. Ein sehr spannendes Thema, dem ich mich im Zuge der Arbeit sehr gerne gewidmet habe.«

Diplomlehrgang Marketing Management
Der 2-semestrige Diplomlehrgang behandelt das ganze Spektrum von Marketing: Von der marktorientierten Strategie und der Umsetzung über den Marketing-Mix bis zur branchenspezifischen Anpassung. Es werden auch alle aktuellen Themen wie Neuromarketing, integrierte Kommunikation, Online-Marketing und Social Media eingehend behandelt. Der Diplomlehrgang verbindet das Erlernen aller Marketing-Werkzeuge mit praktischen Fallstudien und Tipps aus der Praxis. Er ist ideal für Personen mit erster Erfahrung in Marketing, Kommunikation, Kundendienst und Verkauf und Neueinsteiger/-innen, die durch gezielte Weiterbildung in diesem Bereich Fuß fassen möchten.

Der Diplomlehrgang auf einen Blick
Termine: 11.10.2016 – 23.05.2017 (216 Lehreinheiten), Dienstag und Donnerstag 18.00 – 21.45
Kosten: 4.720 EUR
Anmeldung: www.wifiwien.at/811316
Kostenlose Informationsveranstaltung: Montag, 12.09.2016 um 18.00

Die Werbe Akademie des WIFI Wien
Die Werbe Akademie ist Österreichs Karriereschmiede der Werbe- und Kommunikationsbranche. Größtmöglicher Praxisbezug lautet die Kernstrategie. „Umgesetzt wird dies durch Trainer/-innen und Fachvortragende, die anerkannte Expert/-innen auf ihren Gebieten sind. Unsere Praktiker/-innen leiten die Teilnehmer/-innen durch Projekte und Fallbeispiele und erzielen so nachhaltigen Lerntransfer, hohe Selbstlernkompetenz und das Wissen um die Arbeit in Teams aus Kreativen und Kundenberatern/-innen“, weiß die Direktorin Mag. Barbara Posch. Die Werbe Akademie arbeitet eng mit allen großen Branchenverbänden im Werbe- und Marketingbereich zusammen. Dies garantiert Aus- und Weiterbildungen auf international anerkanntem Niveau.

Foto:
Marketing Rookies of the Year 2016 © Michael Jeuter 

Fototext:
Werbe Akademie Direktorin Mag. Barbara Posch, MCÖ-Präsident Mag. Georg Wiedenhofer, Marketing Rookie Mag. Sandra Stichauner, Marketing Rookie Michaela Köck und Lehrgangsleiter Mag. Harald Rametsteiner (v.l.n.r.)

Links:
www.werbeakademie.at
www.wifiwien.at
www.marketingclub.at