Internationaler Erfolg – Werbe Akademie-Team gewinnt Ad Venture und fährt nach Cannes!

Werbe Akademie Studentinnen belegen bei der europaweiten „Ad Venture Student Competition“ der EFCCE den ersten Platz

Marlies Auchet, Kathrin Hahnekamp, Kerstin Holzer und Pia Pemmer, das Werbe Akademie Team, räumten ab. In beiden Jury-Runden gingen sie als Gewinner hervor.

Sieg für Wiener Werbe Akademie-Team

Das Team Ad hoc! brillierte mit ihrer Kampagne „Not on every backseat“ („Nicht in jede Kiste“) - besonders ausschlaggebend war auch ihre professionelle Präsentation, die nicht nur Jury sondern auch das Publikum überzeugte. Kathrin Hahnekamp (Account Manager), Kerstin Holzer (Planner) und Pia Pemmer (Creative), Studentinnen des Fachlehrganges für Marktkommunikation, zeichneten für die Konzeption verantwortlich. Marlies Auchet (Producer), Studentin der Fachausbildung für Grafik Design, fungierte als Expertin für die grafische Umsetzung. „Ich freue mich ganz besonders über diesen Erfolg für unser Team. Er zeigt, dass die Ausbildung an der Werbe Akademie international konkurrenzfähig ist und unsere Studenten und Absolventen den europaweiten Vergleich nicht zu scheuen brauchen“, so Mag. Barbara Posch, Direktorin der Werbe Akademie.