Fakten

  • Buchungsnummer 83006/01-9
  • 23.09.2020-24.09.2020, jeweils 18.00-21.00 Uhr
  • 6 Lehreinheiten
  • Kosten: 180 €

Kommunikationspsychologie als  Management-Werkzeug

Entdecken Sie die neuesten Techniken persuasiver Kommunikation aus den Neurowissenschaften und der Kommunikationspsychologie zu Steuerung von Gedanken & Gefühlen anderer für Ihren persönlichen und geschäftlichen Erfolg.

Inhalt

  • Überzeugen und Argumentieren mit System
  • Nudging - Methoden der sanften Beeinflussung
  • Wie Gedanken & Gefühle von Menschen beeinflusst werden
  • Wording und Semiotik: die Kunst der richtigen Formulierung
  • Die Stärken verbaler und nonverbaler Kommunikation verbinden
  • Das emotionale, das soziale & das automatische Gehirn; Leistungs-, Macht- und Anschlussmotiv
  • Kurzüberblick zum State of the Art der Persönlichkeitspsychologie und Neurowissenschaft
  • Erkennen der eigenen Gesprächshaltung, Die 4 Formen des Zuhörens
  • Analyse von Problemsituationen, Interaktionsstrukturen und Persönlichkeitsprofilen beteiligter Personen
  • Mit Fragen Gespräche führen; Die dialektische Beweisführung
  • Verhandlungsführung; Umgang mit Widerstand; Harvard-Methode
  • Bedürfnis- und lösungsorientierte Gespräche planen und führen

 

(Adaptionen bei Auswahl und Zusammenstellung der behandelten Themen vorbehalten)

Ziel

Nach diesem kompakten Distance-Learning-Seminar

  • können Sie wirksame und überzeugende Gespräche führen und Widerstände leichter überwinden
  • haben Sie ein großes Portfolio aus Psychologie, Behavioral Economics und Neurosciences zur Verfügung um Ihr Kommunikationsmaßnahmen effektiver zu managen

 

Ideal für

Dieses Distance-Learning-Seminar ist ideal für:

  • Selbstständige und Unternehmer
  • Führungskräfte
  • Kommunikationsspezialisten
  • Marketingverantwortliche
  • an Psychologie und Neurowissenschaften interessierten Personen
  • alle in der Kommunikationsbranche, die nach neuen Möglichkeiten erfolgreicher zu kommunizieren suchen

 

Hinweis

Ihre Vorteile des interaktiven Live-Webinars

  • in interaktiver, virtueller Kleingruppe: 3-8 Personen
  • bequem und ortsunabhängig über das professionelle Video-Conferencing-Tool Adobe Connect
  • kompakte Dauer: 2 x 3 UE, berufsbegleitend abends von 18-21 Uhr
  • passwortgeschützter Zugang zu digitalen Unterlagen wie Manuals, Checklist und Toolboxes

 

Methodik

  • schrittweise Vermittlung der Instrumente und Werkzeuge zur praktischen Umsetzung
  • praktische Beispiele, illustrative Experimente, Grafiken, Tabellen, Case-Studies & Best Practices

 

Technische Voraussetzungen

  • Computer mit Internet-Anschluss
  • aktueller Flash Player und Browser
  • Headset oder Lautsprecher, Webcam (wenn von Ihnen gewünscht)
  • Testen Sie Ihre Verbindungseinstellungen und Voraussetzungen bereits jetzt: wifiwien.adobeconnect.com/test