Fakten

  • Buchungsnummer 81083/019
  • Jänner 2020 - Mai 2020
  • 156 Lehreinheiten
  • Montag & Mitt­woch
    18:00 – 21:45 Uhr
  • Kosten: 3.640 €
  • Abschluss: Werbe Akademie Diplom, Prüfungsgebühr 190 €

Diplomlehrgang Datengestütztes Mediamanagement

Die beiden größten österreichischen Agentur-Netzwerke (Dentsu Aegis Network und MediaCom) und die Werbe Akademie als führende österreichische Aus- und Weiterbildungsinstitution im Bereich Kommunikation und Kreation leisten mit der Entwicklung des Diplom Lehrgangs Datengestütztes Mediamanagement einen wichtigen Beitrag für die gesamte Medienbranche. Der Lehrgang garantiert eine umfassende und aktuelle Ausbildung im Bereich der datengestützten Kommunikationsplanung. 

Inhalt

Unternehmen besitzen unzählige Daten, die ein immenses Potenzial bergen, doch viele Unternehmen wissen nicht, wie sie diese Daten gewinnbringend einsetzen können um daraus Strategien und Maßnahmen abzuleiten. Fachkräfte, die mit Big Data umgehen können, werden in der Wirtschaft dringend gesucht. Diese grundlegende Ausbildung verknüpft theoretisches Wissen mit praxisorientierten Inhalten. Sie profitieren von ExpertInnen aus der Branche, die Ihr Know-how aus der täglichen Praxis weitergeben. Der Lehrgang garantiert eine umfassende und aktuelle Ausbildung im Bereich der datengestützten Kommunikationsplanung.

Modul Brillant Basics

  • Strategische Planungsprozesse aufsetzen
  • Business- und Kommunikationsziele aus Briefings ableiten und definieren
  • Briefinggespräche durchführen und aufgrund dessen die wesentlichen Schritte planen
  • Key Performance Indikators (KPIs)
  • Überblick über die österreichische Medienlandschaft
  • Funktion und Wirkung einzelner Touchpoints verstehen und intelligent miteinander verknüpfen

 

Modul Data First

  • Statistische Grundlagen und ihre Bedeutung als Basis für die Datenanalyse verstehen
  • Tabellen richtig lesen und interpretieren
  • Kenntnis über unterschiedliche Analysetools und wie man diese richtig einsetzt
  • Daten und ihre Zusammenhänge richtig interpretieren und sinnvolle Learnings für die weitere Planung ziehen
  • Visualisierungen für unterschiedliche Fragestellungen einsetzen

 

Modul Strategie & Plan

  • Verhalten und Bedürfnisse der KonsumentInnen analysieren und in eine Consumer Journey übersetzen
  • Unterschiedliche Bedeutung verschiedener Zielgruppen (Marketing- bzw. Kommunikationszielgruppen)
  • Zielgruppen definieren und interpretieren
  • Insights generieren und eine Strategie ableiten
  • Kreativitätstechniken

 

Modul Erfolgsmessung

  • Kriterien sinnvoller Erfolgsmessung
  • Unterschiedliche Methoden der Erfolgsmessung
  • Die richtigen Tools auswählen und Ergebnisse interpretieren
  • Erkenntnisse in künftige Kampagnen einfließen lassen
  • Praxisbeispiele, erfolgreiche Beispiele aus aller Welt als Inspiration für bevorstehende Problemstellungen

 

Modul Praxis Cases

  • Ausarbeitung eines Praxisprojekts für einen Realkunden
  • Wettbewerbspräsentation dieser Gruppenarbeit vor einer Fachjury, welcher auch ein Vertreter von Kundenseite angehört

 

Ziel

AbsolventInnen des Diplom-Lehrgangs Datengestütztes Mediamanagement:

  • können eigenständig datenbasierte Kommunikationsstrategien und umsetzungsrelevante Vorgaben für Kreation und Media umsetzen.
  • beherrschen die Grundlagen der strategischen Kommunikationsplanung, der Datenanalyse und sind in der Lage, diese intelligent zu vernetzen und daraus effiziente und effektive Strategien abzuleiten und zu entwickeln.
  • verfügen Sie über ein breites Wissen der österreichischen Medienlandschaft, können Zusammenhänge und Trends erkennen, interpretieren und für sich nutzbar machen. 

 

Ideal für

Dieser Lehrgang ist ideal für

  • All jene, die über ein Basiswissen in Werbung und Kommunikation verfügen, bzw. aus einem Spezialbereich der Kommunikation kommen und ein umfassenderes Wissensspektrum in der Insight-Generierung wollen.
  • Ambitionierte, zahlenaffine Einsteiger/-innen, die in Marketing und Mediaagenturen Fuß fassen möchten. 

 

Abschluss

Der Diplom-Lehrgang schließt mit der Ausarbeitung eines Praxisprojekts und einer schriftlichen Semesterprüfung ab. Im mündlichen Teil wird die Projektarbeit vor einer Expertenkommission präsentiert und es werden Fachfragen gestellt.

Die Präsentation findet etwa 3-4 Wochen nach dem letzten Lehrgangstermin statt. Die Prüfungsgebühr beträgt EUR 190,-.

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom der Werbe Akademie.

Eine Wiederholungsprüfung in Folge eines negativen Prüfungsergebnisses ist mit EUR 190,- kostenpflichtig. Ebenso ist ein Prüfungsantritt mit EUR 190,- kostenpflichtig, wenn die Kandidatin/ der Kandidat davor bereits zur Prüfung nicht erschienen oder am Prüfungstag zurück getreten ist. Es sind insgesamt drei Prüfungsantritte innerhalb von zwei Kalenderjahren möglich. Darüber hinaus kann ein Leistungsnachweis erst dann wieder erzielt werden, wenn der gesamte Kurs kostenpflichtig wiederholt wird. Sofern mindestens 75 % Anwesenheit erreicht wird, wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt und postalisch zugeschickt.

Lernplattform, Unterlagen

Bei allen Diplom-Lehrgängen der Werbe Akademie steht Ihnen eine Lernplattform zur Kommunikation und zum Datenaustausch zur Verfügung. Damit wird Ihr Lernprozess unterstützt und Sie haben die Möglichkeit zur aktiven Zusammenarbeit im Kurs. Zwischen den Präsenztagen können Sie Informationen in Ihrem Kurs austauschen, Ihr Wissen vertiefen oder zusätzliche Unterlagen aufrufen. Die Präsentationsunterlagen werden nicht zuletzt aus Umweltschutzgründen nicht ausgedruckt, sondern sind ausschließlich online verfügbar.
 
Nutzen Sie die Werbe Akademie Lernplattform für Ihren persönlichen Lernerfolg!